ausgebuchtausgebucht    
Datum / Zeit:Fr - 27. Jul. 2018   09:15-10:45
Inhalt:
THEMENTAG GEWERBE UND HANDWERK: Was produziert der Tischler für meine Wohnung? (Saal A 102)
Gemeinsam überlegen wir, was der Tischler für seine Kunden alles baut. Die nächste Frage ist natürlich: Und wie macht der Tischler das? Welche Geräte, Maschinen und welches Handwerk kommen zum Einsatz?
Spannend auch aus welchem Material die Produkte hergestellt werden. Ein Musterkoffer zeigt euch, was alles verwendet werden kann.

Abschließend dürft Ihr selbst Hand anlegen und eine kleine Probearbeit herstellen! Ihr dürft dieses Stück auch mit nach Hause nehmen.


Leistungen des Betriebes:
Möbel nach Mass, Sonderanfertigungen, Prototypen, Geschäftseinrichtungen, künstlerische Projekte


Typ:Ideenwerkstatt
Altersgruppe: 10 - 14   (Altersbeschränkung)
Vortragende:
Ludwig Weichinger Hieden
Geschäftsführer Tischler Team
Statement:
Es liegt mir am Herzen, die Jugend für das Tischlerhandwerk zu gewinnen und den Beruf zu einem guten Image zu verhelfen!

 
Ort:wko campus wien, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien
Treffpunkt:
Unternehmen:Tischler Team
Die Aufgaben des Tischlers sind sehr spannend und komplex.
Stell dir vor, du bekommst zu Hause eine neue Küche, neue Möbel oder neue Fenster. Dann kommt der Tischler zu dir ins Haus. Er bespricht mit deinen Eltern, was ihr gerne möchtet. Er zeigt euch wie fast mit Zauberhand sich eine Lade öffnen kann. Er berät euch über Hochglanzflächen, Holzarten und vieles mehr. Er nimmt genau Maß und dann zeichnet er am Computer einen Plan. Da kannst du genau sehen wie eure maßgefertigten Möbel aussehen.
Ja, ja der Tischler hat so einige Extras drauf.
Wenn euch die Möbel gefallen, werden diese mit modernsten Maschinen gefertigt.
Das Beste am Beruf ist, dass man viele schöne Stücke entwerfen und herstellen kann und dass das Holz so gut duftet.