schon vorbei    
Datum / Zeit:Do - 26. Jul. 2018   09:15-10:45
Inhalt:
Wie SchülerInnen Unternehmen gründen (Saal Biwi 1)
Was macht erfolgreiche Geschäftsleute aus? Wie werden Unternehmen gegründet und geführt? All diese Fragen beantwortet ein einzigartiges Schulexperiment – Junior Company Programm. Im Rahmen eines Schuljahres werden SchülerInnen aufgefordert, eine Geschäftsidee zu entwickeln und sie auf dem realen Markt umzusetzen – mit echtem Geld und echten Kunden. Hier entdecken SchülerInnen die Grundlagen des Unternehmerlebens,
sie lassen sich für das Berufsleben in all seinen Facetten begeistern – vom Erfolg über Verantwortung bis zu Herausforderungen einer Teamarbeit. In unserem Workshoperfahrt ihr, wie eine Geschäftsidee entstehen kann und dass in jedem/in jeder von euch ein Unternehmer/eine Unternehmerin steckt!

Produkte oder Leistungen:
Junior Achievement Austria ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Kernkompetenzen in derEntwicklung und Umsetzung von Bildungspraxisprogrammen im Bereich Entrepreneurship
Education liegen, mit dem Ziel, die unternehmerischen und sozialen Kompetenzen von Jugendlichendurch reale Auseinandersetzung zu stärken und zu fördern.
Typ:Ideenwerkstatt
Altersgruppe: 13 - 14   (Altersbeschränkung)
Vortragende:
Milica Markovic, BA MA M.E.S.
Projektleitung
Statement:

Die Wichtigkeit der praktischen Auseinandersetzung mit der Wirtschaft. Berufsorientierung bereits im frühen Alter – bessere Zukunftsvorstellungen, größere Berufserfolge.

Ort:wko campus wien, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien
Treffpunkt:
Unternehmen:Ja Austria