schon vorbei    
Datum / Zeit:Mo - 22. Jul. 2019   09:00-10:30
Inhalt:
Warum sind Medien so wichtig? (Saal A102)
Warum sind Medien so wichtig?
mit: Magdalena Vachova, BA, stv. Leitung Job Business bei KURIER

Lesen, hören oder schauen deine Eltern Nachrichten? Und du? Das KURIER Medienhaus bietet viele verschiedene Möglichkeiten die neuesten Nachrichten zu verfolgen. Das können Neuigkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sport aber auch der Kultur sein – dabei gibt es keine Grenzen. Im KURIER Medienhaus legen wir besonders großen Wert darauf, so viele Menschen wie möglich zu erreichen und niemanden auszuschließen. Deshalb gibt es die KURIER Tageszeitung zu lesen, Onlinebeiträge auf kurier.at und ein vielfältiges TVProgramm
auf schauTV.
Der KURIER Medienhaus bietet für jede/n das Richtige und berichtet über Unterhaltung und Information. Dabei ist die Recherche, also das Sammeln und Prüfen von Informationen, ein sehr großer Bestandteil der Arbeit unserer JournalistenInnen. In der Verbreitung des gesammelten Wissens liegt eine große Verantwortung, denn Menschen glauben was sie in den Medien sehen, hören und lesen. Sie beginnen darüber mit anderen zu diskutieren
und bilden sich ihre Meinung. Ob und wie lange über ein Thema gesprochen wird,
hängt also sehr stark von den Medien ab.
Möchtest du mehr über die Welt und das Leben erfahren, nimm dir einfach mal einen KURIER zur Hand, surfe auf kurier.at oder schalte bei schauTV ein.
Typ:Vortrag
Altersgruppe: 08 - 14
Vortragende:
Magdalena Vachova, BA
Stv. Leitung Job Business bei KURIER
Statement:
 
Ort:wko campus wien, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien
Treffpunkt:
Unternehmen:KURIER
Ca. 589.000 Menschen in Österreich lesen im Wochendurchschnitt täglich die Tageszeitung KURIER. Neuigkeiten aus dem Bundesland, aus Österreich und aus der ganzen Welt - all das liefert eine Tageszeitung, wie es der KURIER ist. Täglich produziert der KURIER eine neue Zeitung, um seine LeserInnen mit den neuesten Informationen zu versorgen.

200 JournalistInnen sammeln Informationen, werten diese aus und produzieren daraus Nachrichten, die dann dank der Druckerei auf das Zeitungspapier kommen. An einem Wochentag werden ca. 210.000 Stück KURIER gedruckt.