Wirtschaftswissen 
 
 
MediaGuide Events
de en
Was ist Wirtschaft?
Die Wirtschaft ist nur ein Teil des menschlichen Lebens, aber sie ist heute allgegenwärtig. Wirtschaftsthemen kommen ganz oben in den Nachrichtensendungen des Fernsehens und in den Zeitungen. Die Kurse von Aktien an den Börsen steigen oder stürzen in den Keller, große Unternehmen schließen sich zusammen oder spalten sich auf, Europa hat eine neue, gemeinsame Währung bekommen. Millionen von Menschen sind arbeitslos, andere gelangen über Nacht zu sagenhaftem Reichtum. Einige Länder erfreuen sich wachsenden Wohlstands, andere sind bettelarm und versinken im Chaos.

Das hat alles mit Wirtschaft zu tun. In unserem deutschen Wort "Wirtschaft" steckt der "Wirt", womit man vor ungefähr tausend Jahren nicht nur den Besitzer eines Gasthauses, sondern ganz allgemein einen Gastfreund oder Hausherrn bezeichnete. Früher hatte sich dieser um das Wohlergehen seines Hausstands zu kümmern; heute ist Wirtschaft "die Gesamtheit aller Einrichtungen und Maßnahmen zur Deckung des menschlichen Bedarfs an Gütern und persönlichen Dienstleistungen". So jedenfalls formuliert es der Duden.
(Quelle: Geschichte der Wirtschaft)

Auf dieser Website versuchen wir, dir die Wirtschaftswelt in einfachen Worten ein wenig näher zu bringen. Wir wünschen dir viel Spaß beim Schmökern!

What is economy?
The economy is only one part of the human life, but today it is omnipresent. Economic subjects completely come on top in the newscasts of the television and in the newspapers. The courses of shares on the stock exchanges rise or fall in the cellar, big companys unite or split themselves, Europe has got a new, common currency. Millions of people are jobless, overnight others reach to incredible wealth. Some countries take pleasure of growing prosperity, other are desperately poor and sink into the chaos.

This deals everything with economy. In our German word "Economy" the "landlord" is what one called not only the owner of an inn, but quite in general a host or landlord about thousand years ago. Earlier he had to look after the well-being of his household; today economy is "the totality of all facilities and measures for the cover of the human need in goods and personal services". So, in any case, Duden formulates it.
(source: History of the economy)

On this website we try to give an understanding of the economic world in easy words . We wish you a lot of fun!